Freizeitnetzwerk der Offenen Hilfen

Lebenshilfe Schweinfurt: Hier entscheide ich


Die Lebenshilfe Schweinfurt setzt sich für die Selbst-Bestimmung von Menschen mit Behinderung ein.
Die Lebenshilfe Schweinfurt setzt sich für die Selbst-Bestimmung von Menschen mit Behinderung ein.

Menschen mit und ohne Behinderung sollen über ihr Leben
selbst entscheiden können.

Sie sollen zum Beispiel entscheiden:

  • was sie arbeiten
  • wie sie wohnen
  • wie sie ihre Freizeit verbringen 


Das nennt man Selbst-Bestimmung.  
Die Lebenshilfe Schweinfurt setzt sich für die Selbst-Bestimmung
von Menschen mit Behinderung ein.
Deshalb hat die Lebenshilfe Schweinfurt verschiedene Einrichtungen gegründet.

Dazu gehören zum Beispiel:

  • Schulen
  • Werkstätten
  • Wohnheime
  • die Offenen Hilfen mit dem Freizeitnetzwerk 
     

In den Einrichtungen der Lebenshilfe Schweinfurt arbeiten viele Personen.
Sie unterstützen rund 2.500 Menschen mit Behinderung.


Hier gibt es mehr Informationen über die Lebenshilfe Schweinfurt: